Osna­brück: Erzieher*in (m/w/d)

Webseite Caritas Ambiro GmbH

Die Caritas Ambiro GmbH ist Rechtsträger mehrerer besonderer Wohnformen für Menschen mit Beeinträchtigung, einer Tagesförderstätte, einer Tagesstätte für Senioren, eines Dienstes für Assistenz beim Wohnen (AbW) sowie eines Sprachheilkindergartens in Osnabrück und Bad Laer.

Der Sprachheilkindergarten Wörterkiste bietet jeweils 8 Kindern in 5 Gruppen intensive pädagogische, heilpädagogische und logopädische Begleitung. Ein multiprofessionelles Team verfügt über hohe Fachkompetenz, Motivation, Engagement und Teamfähigkeit.

Die Caritas Ambiro GmbH sucht ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Erzieher*in (m/w/d)

für den Sprachheilkindergarten Wörterkiste in Osnabrück Haste in Teilzeit mit 35 Wochenstunden.

Die Anstellung erfolgt im Rahmen einer unbefristeten Teilzeitbeschäftigung.

Vielfältig und anspruchsvoll — Ihre Aufgaben bei uns:

  • Begleitung und Förderung der Kinder im Alter von 4 – 6 Jahren in einer Kleingruppe
  • Förderung der lebenspraktischen Fähigkeiten und der Selbstständigkeit
  • Organisation und Durchführung von Projekten und Förderangeboten
  • Mitwirkung und Dokumentation der Förderplanschreibung und aktive Mitarbeit im Berichtswesen
  • Kooperation mit den Erziehungsberechtigten und anderen Institutionen
  • Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus dem Team

Fachlich und persönlich — Sie überzeugen uns mit Ihrer Kompetenz:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gute Kooperations- und Kommunikationseigenschaften
  • Kenntnisse im Umgang mit Kindern mit besonderem Förderbedarf
  • soziale Kompetenz und Integrationsfähigkeit
  • selbstständiges und zielgerichtetes Arbeiten
  • Engagement und Einsatzbereitschaft in der konzeptionellen Umsetzung und Weiterentwicklung

Wertschätzend und partnerschaftlich — unser Angebot an Sie:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • einen vielseitigen Tätigkeitsbereich innerhalb eines multidisziplinären Teams
  • qualifizierte Begleitung
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung, Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich kirchlicher Zusatzversorgung und weiterer Zusatzangebote (Businessbike, Biokiste)
  • Angebot der Kindernotfallbetreuung
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Bei uns arbeiten Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christlicher Organisation wichtig sind: www.caritas-os.de/Eckpunkte

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Ihre Fragen beantwortet Frau Silvia Haase-Jürriens unter der Telefonnummer 0541-9626810.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (gerne per Mail im PDF-Format) an:

Logo Familienfreundliche Arbeitgeber Osnabrück

PDF herunterladen
Alle Stellen

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an karriere@caritas-ambiro.de