zurück zur Übersicht

Sögel: Pflegedienstleiter*in

Die Cari­tas Sime­on Pfle­ge GmbH gehört zu einem star­ken katho­li­schen Alten­hil­fe­ver­bund von vier sta­tio­nä­ren Alten­pfle­ge­ein­rich­tun­gen und drei ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten an den Stand­or­ten Haren, Lathen, Sögel und Werl­te sowie der Tages­pfle­ge und dem ambu­lant Betreu­ten Woh­nen in Geh­len­berg und Vrees. Unter Leis­tungs­an­ge­bot ist in den letz­ten Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckelt worden.

Für unser Pfle­ge­heim in Sögel suchen wir zum nächst­mög­li­chen Ter­min eine Pfle­ge­dienst­lei­tung in Voll­zeit mit 39 Std. / Woche (m/w/d)

Sie übernehmen die Pfle­ge­dienst­lei­tung für das Haus Sime­on Sögel mit 51 sta­tio­nä­ren Pfle­ge­plät­zen für die Lang- und Kurz­zeit­pfle­ge. In die­ser Posi­ti­on zei­gen Sie sich für die Ein­rich­tung in den pfle­ge­fach­li­chen, per­so­nel­len, orga­ni­sa­to­ri­schen und wirt­schaft­li­chen Berei­chen ver­ant­wort­lich. Sie ori­en­tie­ren sich bei der Führung an den Inter­es­sen und Bedürfnissen Ihrer Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner. Sie sind ver­ant­wort­lich für eine fai­re und wert­schät­zen­de Führung der Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter und arbei­ten ver­trau­ens­voll mit den zen­tra­len Dienst­leis­tun­gen des Ver­bun­des zusammen.

Ihr Pro­fil:

  • Sie sind eine enga­gier­te Per­sön­lich­keit mit einer abge­schlos­se­nen Aus­bil­dung zur exami­nier­ten Pfle­ge­fach­kraft und einer Wei­ter­bil­dung nach § 80 SGB XI von min­des­tens 460 Stun­den. Ein Bache­lor­ab­schluss im Bereich des Gesund­heits­we­sens wäre wünschenswert.
  •  Sie verfügen über prak­ti­sche Berufs­er­fah­rung in dem erlern­ten Pfle­ge­be­ruf von zwei Jah­ren inner­halb der letz­ten fünf Jah­re mit min­des­tens 30 Wochenstunden.
  • Sie haben ein hohes Maß an Sozi­al- und Orga­ni­sa­ti­ons­kom­pe­tenz und Fähig­keit zur Mitarbeitermotivation.
  • Sie brin­gen umfang­rei­che Kennt­nis­se im Qua­li­täts­ma­nage­ment mit.
  • Sie gehen freund­lich und sen­si­bel mit den im Haus leben­den Men­schen und ihren Ange­hö­ri­gen um.
  • Sie sind eine auf­ge­schlos­se­ne Per­sön­lich­keit, die sich mit den Zie­len unse­res Hau­ses identifiziert.

Unser Ange­bot:

  • Eine fach­lich anspruchs­vol­le Auf­ga­be mit lang­fris­ti­ger Per­spek­ti­ve bei einem gemeinnützigen Träger
  • Gewäh­rung von erfor­der­li­chen Ent­schei­dungs­spiel­räu­men bei gleich­zei­ti­ger Anbin­dung an einen star­ken Ver­bund und Rückgriff auf zen­tra­le Diens­te (QM, Per­so­nal­ab­tei­lung, Con­trol­ling und Finanzen)
  • För­de­rung bei Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Leis­tungs­ge­rech­te Vergütung nach AVR-C und eine zusätz­li­che Alters­ver­sor­gung (KZVK)
  • Jah­res­son­der­zah­lung und Leistungszulage
  • Fahr­rad­lea­sing

Bewer­bun­gen von Men­schen mit Schwer­be­hin­de­rung, mit Gleich­stel­lung oder auch mit gerin­gem Han­di­cap sind erwünscht.

Wir freu­en uns, wenn wir Ihr Inter­es­se geweckt haben und mel­den Sie sich ger­ne per­sön­lich, soll­ten Sie wei­te­re Auskünfte benötigen!

Ger­ne erwar­ten wir Ihre Bewer­bung pos­ta­lisch oder per Mail:

  • Cari­tas St. Mar­ti­nus Pfle­ge GmbH
    Aufsichtsratsvorsitzender
    Mar­kus Honnigfort
    Neu­er Markt 1
    49733 Haren (Ems)
    Tel.: (05932) 8–212
    honnigfort@haren.de