zurück zur Übersicht

Lathen: Pfle­ge­fach­kräf­te

Bewer­bungs­schluss: 17. Juli 2022

Wir sind ein katho­li­scher Ver­bund von 4 sta­tio­nä­ren Alten­pfle­ge­ein­rich­tun­gen und 3 ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten in den Gemein­den Haren, Lathen, Sögel und Werl­te sowie der Tages­pfle­ge und dem ambu­lant Betreu­ten Woh­nen in Geh­len­berg und dem ambu­lant Betreu­ten Woh­nen in Vrees. Unser Leis­tungs­an­ge­bot ist in den letz­ten Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckelt worden. 

Wir suchen für unse­re sta­tio­nä­re Pfle­ge­ein­rich­tung Haus Sime­on in Lathen exami­nier­te Pflegemitarbeiter*innen in Teil­zeit zu sofort.

Ihre Auf­ga­ben

  • indi­vi­du­el­le, för­dern­de und ganz­heit­li­che Pflege

Wir erwar­ten

  • eine abge­schlos­se­ne Aus­bil­dung zum / zur Altenpfleger*in oder eine ver­gleich­ba­re Qualifikation 
  • Selbst­stän­dig­keit und Teamfähigkeit
  • Fle­xi­bi­li­tät und Verantwortungsbewusstsein
  • sozia­le Kom­pe­tenz und einen pro­fes­sio­nel­len Umgang mit Nähe und Distanz
  • Bereit­schaft zur fort­lau­fen­den Wei­ter­ent­wick­lung fach­li­cher und per­sön­li­cher Kompetenz

Wir bie­ten

  • eine gründ­li­che Ein­ar­bei­tung, kol­le­gia­len Aus­tausch und Unterstützung
  • eine leis­tungs­ge­rech­te Ver­gü­tung nach AVR Caritas 
  • Zusatz­ver­sor­gung (KZVK)
  • Leis­tungs­zu­la­ge
  • Jah­res­son­der­zah­lung
  • Diens­t­rad­lea­sing
  • umfas­sen­de Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewer­bun­gen von Men­schen mit Schwer­be­hin­de­rung, mit Gleich­stel­lung oder auch mit gerin­gem Han­di­cap sind erwünscht.

Bei Fra­gen wen­den Sie sich bit­te an die Pfle­ge­dienst­lei­tung, Inga Ger­del­mann, Tel. 05933 9344–0.

Ihre Bewer­bung, ger­ne auch per Mail (im PDF-For­mat), schi­cken Sie bit­te bis zum 17.07.2022 an: