zurück zur Übersicht

Osna­brück: Verwaltungsangestellte*r

Bewer­bungs­schluss: 14. Febru­ar 2023

Für die Ein­rich­tun­gen der St. Eli­sa­beth Pfle­ge GmbH suchen wir ab sofort Verwaltungsangestellte*r (in Voll- oder Teilzeit)

Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren u. a.

  • Erstel­lung von Aus­gangs­rech­nun­gen, allg. Ver­wal­tungs­auf­ga­ben für unse­ren ambu­lan­ten Pflegedienst.
  • Bear­bei­tung von Ein­gangs­rech­nun­gen (B2B)
  • Durch­füh­rung von Mahn­läu­fen und Prü­fung von Zahlungseingängen
  • Inter­ner Ansprech­part­ner für kauf­män­ni­sche Fra­ge­stel­lun­gen im Bereich Buchhaltung
  • Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung des Zahlungsverkehrs

Sie ver­fü­gen über:

  • Offe­ne und freund­li­ches Wesen
  • Erfolg­reich abge­schlos­se­ne kauf­män­ni­sche Ausbildung
  • Fähig­keit zum selbst­stän­di­gen Arbei­ten und zum Arbei­ten im Team
  • Vor­kennt­nis­se sind wün­schens­wert aber kei­ne Voraussetzung
  • aus­ge­präg­te Kommunikationsfähigkeit
  • sozia­le Kom­pe­tenz und Integrationsfähigkeit

Wir bie­ten Ihnen:

  • eine inter­es­san­te und ver­ant­wor­tungs­vol­le Aufgabe
  • einen viel­sei­ti­gen Tätig­keits­be­reich inner­halb eines mul­ti­dis­zi­pli­nä­ren Teams
  • Arbei­ten in einem pro­fes­sio­nel­len, moti­vier­ten und kom­pe­ten­ten Team
  • eine tarif­li­che Ver­gü­tung nach den Arbeits­ver­trags­richt­li­ni­en des Deut­schen Cari­tas­ver­ban­des (AVR) ein­schließ­lich kirch­li­cher Altersvorsorge

Ihre voll­stän­di­ge Bewer­bung sen­den Sie bit­te bis zum 14. Febru­ar 2023 an.