zurück zur Übersicht

Papen­burg: Auszubildende*r Pfle­ge­fach­frau / Pflegefachmann

Bewer­bungs­schluss: 15. Sep­tem­ber 2022

  Die St. Niko­laus­stift Cari­tas Pfle­ge GmbH sucht zum nächs­ten Aus­bil­dungs­be­ginn am 01.10.2022 eine*n Pfle­ge­fach­frau / Pflegefachmann

 

Was macht die Aus­bil­dung bei uns so besonders?

  • Unse­re Pra­xis­an­lei­tun­gen und Teams sor­gen für eine gute Lern­um­ge­bung mit pra­xis­ori­en­tier­ten Beispielen. 
  • Ein regel­mä­ßi­ger Aus­tausch, ange­pass­te Lern­me­tho­den und Bera­tung sind für uns selbstverpflichtend.
  • Wir bie­ten span­nen­de, abwechs­lungs­rei­che und viel­fäl­ti­ge Aufgabengebiete. 
  • Ein guter Aus­bil­dungs­ab­schluss ist auch unser Ziel und Ansporn, dabei unter­stüt­zen wir gern.

Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren u. a.

  • Pfle­ge­ri­sche und medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung und Unter­stüt­zung alter Menschen
  • Bera­tung, Beglei­tung und Betreu­ung von alten Men­schen und ihren Angehörigen

Sie ver­fü­gen über:

  • Mitt­le­rer Bil­dungs­ab­schluss, Sekun­darab­schluss 1
  • Mit­tel­schul­ab­schluss und abge­schlos­se­ne, zwei­jäh­ri­ge Berufsausbildung
  • Mit­tel­schul­ab­schluss und Aus­bil­dung als Pflegefachhelfer/in
  • Per­sön­li­che und gesund­heit­li­che Eignung
  • Freu­de an Kom­mu­ni­ka­ti­on und Umgang mit Menschen
  • Inter­es­se an medi­zi­ni­schen, pfle­ge­ri­schen und sozia­len Fragen
  • Geduld und Verantwortungsbewusstsein
  • Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und Empathie
  • Belast­bar­keit
  • Fähig­keit zum selbst­stän­di­gen Arbei­ten und zum Arbei­ten im Team 
  • eine per­sön­li­che Iden­ti­fi­ka­ti­on mit den Ziel­set­zun­gen von Cari­tas als einer wesent­li­chen Auf­ga­be der katho­li­schen Kirche

Wir bie­ten:

  • eine inter­es­san­te und ver­ant­wor­tungs­vol­le Auf­ga­be mit hoher Eigenverantwortlichkeit
  • ein abwechs­lungs­rei­ches Arbeits­feld inner­halb eines moti­vier­ten Teams
  • qua­li­fi­zier­te und kol­le­gia­le Begleitung 
  • eine leis­tungs­ge­rech­te Ver­gü­tung nach den Arbeits­ver­trags­richt­li­ni­en des Deut­schen Cari­tas­ver­ban­des (AVR) ein­schließ­lich einer kirch­li­chen Zusatzversorgung
  • Mög­lich­keit zur beruf­li­chen Weiterbildung
  • betrieb­li­che Gesundheitsförderung
  • vie­le Ver­güns­ti­gun­gen mit Koope­ra­ti­ons­part­nern und bei Kulturevents

Bewer­bun­gen von Men­schen mit Behin­de­rung sind erwünscht.

Ihre Fra­gen beant­wor­tet gern die Geschäfts­füh­rung Frau Ste­fa­nie Frei­muth-Hun­feld für den ambu­lan­ten Bereich unter der Tele­fon­num­mer 04961 6640880.

Haben wir dein Inter­es­se geweckt? Dann freu­en wir uns über eine schrift­li­che Bewerbung 

  • St. Niko­laus­stift Cari­tas Pfle­ge GmbH
    Cari­tas-Pfle­ge­dienst Unterems
    Ste­fa­nie Freimuth-Hunfeld
    Haupt­ka­nal rechts 78 — 80
    26871 Papenburg
    Mail: pd-unterems@caritas-os.de

    Wenn Sie uns Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen per E‑Mail zukom­men las­sen möch­ten, bit­ten wir Sie uns die­se aus Sicher­heits­grün­den im PDF-For­mat zu übersenden.