zurück zur Übersicht

Bad Laer / Osnabrück: Pädagogische Fachkraft

Bewerbungsschluss: 6. November 2020.

Die Caritas Ambiro GmbH als Rechtsträger mehrerer besonderer Wohnformen für Menschen mit Beeinträchtigung, einer Tagesförderstätte, einer Tagesstätte für Senioren, eines Dienstes für ambulant Betreutes Wohnen sowie eines Sprachheilkindergartens beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Einstellung einer Pädagogische Fachkraft in Teilzeit für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen an den Standorten Bad Laer und Osnabrück.

Die Anstellung erfolgt im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit ca. 15 Wochenstunden, zunächst befristet für zwei Jahre. Eine Weiterbeschäftigung ist beabsichtigt.

Zu den Aufgaben gehören u. a.

  • personenzentrierte Assistenz und Unterstützung der Klienten im Lebensalltag
  • Förderung ihrer lebenspraktischen Fähigkeiten und ihrer Selbstständigkeit
  • Beratung in Krisensituationen
  • Begleitung im Kontakt mit Ämtern, Behörden und sonstigen Stellen
  • Zusammenarbeit mit den rechtlichen Betreuer*innen, Angehörigen und weiteren wichtigen Personen im sozialen Netzwerk
  • Erarbeitung der individuellen Ziele und Umsetzung der Maßnahmen gemäß der individuellen Teilhabe-/ Eingliederungshilfeplanungen sowie die Erstellung von Verlaufs- / Entwicklungsberichten und Hilfebedarfsermittlungen auf Grundlage der ICF (auch in leichter Sprache)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene pädagogische und/oder pflegerische Ausbildung oder einen (Fach)hochschulabschluss im sozialen und/oder pädagogischen und/oder pflegerischen Bereich
  • Freude an der (hei)pädagogischen Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • möglichst Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Kreativität sowie Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft, einen privaten PKW gegen Erstattung einer Kilometerpauschale einzusetzen.

Wir bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe, mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • einen vielseitigen Tätigkeitsbereich innerhalb eines multidisziplinären Teams
  • ein gutes Teamklima und wertschätzende Kommunikation
  • eine umfangreiche technische Ausstattung
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung sowie Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit kirchlicher Zusatzversorgung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • attraktive Zusatzangebote (Hansefit, Bio-Kiste, Businessbike)

Logo Ambiro

Bei uns arbeiten Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass Sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christliche Organisation wichtig sind: www.caritas-os.de/Eckpunkte

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Sommer unter der Tel. Nr. 05424 2263-0.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (gern per Mail im PDF-Format) bis zum 6. November 2020 an das: