zurück zur Übersicht

Osnabrück: Personalsachbearbeiter*in

Bewerbungsschluss: 30. Oktober 2020

Der Caritasverband für die Diözese Osnabrück e. V., Geschäftsstelle Osnabrück, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Personalsachbearbeiter*in für den Fachbereich Zentrale Gehaltsabrechnungsstelle.

Die Anstellung ist unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden/Woche) beabsichtigt, wobei die Stelle auch teilbar wäre.

Welche Aufgaben haben Sie bei uns?

  • Sie sind für die eigenverantwortliche und termingerechte Durchführung der Personalabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis über das Programm KIDICAP zuständig
  • Sie bearbeiten die betriebliche Altersvorsorge und das Melde- und Bescheinigungswesen
  • Korrespondenz mit Behörden, Sozialversicherungsträgern und Finanzämtern
  • Sie sind für die Beratung der Kundeneinrichtungen in tarif-, arbeits-, sozialversicherungs-, steuer- und zusatzversorgungsrechtlichen Fragen zuständig
  • Sie führen Jahresabschlussarbeiten und Kontenabstimmungen durch
  • Warum brauchen wir Sie?

  • weil Sie eine kaufmännische Ausbildung oder einen vergleichbaren Abschluss und erste Berufserfahrungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung haben
  • weil für Sie Lohnabrechnungen und die Anwendung von Tarifsystemen ein spannender Bereich sind und Sie idealerweise Kenntnisse in den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) haben
  • weil Sie sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Steuer,- Sozialversicherungs- und Zusatzversorgungsrecht haben
  • weil Sie eine hohe Kunden- und Serviceorientierung mitbringen
  • weil Sie routiniert mit MS-Office-Programmen umgehen

Bei uns arbeiten Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass Sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christlicher Organisation wichtig sind: www.caritas-os.de/Eckpunkte.

Interesse?

Wir haben einiges zu bieten: Caritas.jobs/arbeitgebervorteile.

Fragen beantwortet Marion Fleddermann, Tel. 0541 34978-211 oder Mail: mfleddermann@caritas-os.de.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte (per Mail im PDF-Format) bis zum 30.10.2020 an:

  • Caritasverband für die Diözese Osnabrück e. V.
    Fachbereich Personalmanagement/-entwicklung
    Harald Langner
    Knappsbrink 58
    49080 Osnabrück
    HLangner@caritas-os.de