zurück zur Übersicht

Leer: Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in

Bewerbungsschluss 9. Oktober 2020.

Das St. Lukas-Heim in Papenburg,eine Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe 
in Trägerschaft des Caritasverbandes für die Diözese Osnabrück e. V., beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) für die Mitarbeit in unserer Wohnassistenz in Leer in Vollzeit oder Teilzeit einzustellen.

Die ambulante Wohnassistenz begleitet und berät Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung, damit sie in einer eigenen Wohnung leben können. Individuell auf die einzelnen Bedürfnisse des Klienten abgestimmt, wird die erforderliche Assistenz vereinbart. 

Aufgabe, die Sie übernehmen:

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung der Klienten 
    • bei der Erweiterung ihrer Kompetenzen
    • in Konflikt-  und Krisensituationen
    • bei der Tagesstrukturierung und der Haushaltsführung
  • im Umgang mit Ämtern und anderen Institutionen 

Qualifikationen, die Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • EDV Kenntnisse sowie Führerschein Klasse 3 

Vorteile, die wir Ihnen bieten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • selbstständige Arbeit in einem engagierten Team
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung, Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich kirchlicher Zusatzversorgung

Bei uns arbeiten Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass Sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christlicher Organisation wichtig sind: www.caritas-os.de/Eckpunkte.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Für Fragen steht Ihnen Herr Karsten Schomaker, Bereichsleitung Wohnassistenz, unter der Telefonnummer 04961/ 942 661 zur Verfügung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (per E-Mail bitte als PDF) mit Angabe der Referenznummer 20-09-15-WA-Leer bis zum 09.10.2020 an: 

  • St. Lukas-Heim
    z. H. Frau B. Schmidt
    Gasthauskanal 5
    26871 Papenburg 
    Tel. 04961 – 925-0
    bewerbung@st-lukas-heim.de