zurück zur Übersicht

Twistrin­gen: päd­ago­gi­sche Fachkraft

Bewer­bungs­schluss: 23. Okto­ber 2022

Der Cari­tas­ver­band für die Land­krei­se Diep­holz und Nien­burg links der Weser (Rechts­trä­ger: Cari­tas­ver­band für die Diö­ze­se Osna­brück e.V.) unter­hält Bera­tungs­stel­len mit unter­schied­li­chen Ange­bo­ten: All­ge­mei­ne Sozia­le Bera­tung, Schuld­ner­be­ra­tung, Schwan­ge­ren­be­ra­tung, ambu­lan­te Woh­nungs­lo­sen­hil­fe und wei­te­ren Diensten. 

Außer­dem ist der Cari­tas­ver­band Trä­ger der Twistrin­ger Tafel. Unser Leit­bild ist geprägt durch das christ­li­che Men­schen­bild. Wir wen­den uns den Men­schen zu — unab­hän­gig von Reli­gi­ons­zu­ge­hö­rig­keit oder Nationalität.

Wir suchen zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine ver­ant­wor­tungs­vol­le, zuver­läs­si­ge und enga­gier­te päd­ago­gi­sche Fach­kraft für bera­ten­de und koor­di­nie­ren­de Auf­ga­ben in der Tafel Twistringen. 

Die Anstel­lung erfolgt im Umfang einer Teil­zeit­be­schäf­ti­gung von 19,5 Wochen­stun­den. Die Arbeits­zeit kann nach betrieb­li­chen Erfor­der­nis­sen ange­passt werden. 

Das Auf­ga­ben­ge­biet umfasst:

  • ·nie­der­schwel­li­ge Bera­tung und Unter­stüt­zung von Hil­fe­su­chen­den in der Tafel
  • Netz­werk­ar­beit und Ver­mitt­lung an interne/externe Fach­diens­te, Ein­rich­tun­gen und Institutionen
  • Doku­men­ta­ti­on der Beratungsarbeit
  • Unter­stüt­zung bei der Arbeits­pla­nung und Orga­ni­sa­ti­on der Abläu­fe inner­halb der Tafel
  • Anlei­tung von ehren­amt­li­chen und sons­ti­gen Helfer*innen
  • Zusam­men­ar­beit mit unter­schied­li­chen Kooperationspartnern
  • all­ge­mei­ne Verwaltungsaufgaben

Wir erwar­ten:

  • ein abge­schlos­se­nes Stu­di­um der Sozi­al­päd­ago­gi­k/-arbeit oder ver­gleich­ba­re Qualifikation
  • die Fähig­keit zum selbst­stän­di­gen Arbei­ten und eine hohe Sozialkompetenz
  • Erfah­run­gen in der Beratungsarbeit
  • aus­ge­präg­te Koope­ra­ti­ons- und Kommunikationseigenschaften
  • Einfühlungs‑, Durch­set­zungs- und Moti­va­ti­ons­ver­mö­gen, Fle­xi­bi­li­tät und Belastbarkeit
  • gute EDV-Kennt­nis­se im Bereich MS-Office 
  • den Besitz und Ein­satz eines pri­va­ten Pkws zur Nut­zung als pri­vat­ei­ge­nes Dienstfahrzeug

Wir bie­ten Ihnen:

  • einen inter­es­san­ten Arbeits­platz mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • eine Ein­ar­bei­tung in das Tätigkeitsfeld
  • einen viel­sei­ti­gen Tätig­keits­be­reich inner­halb eines mul­ti­dis­zi­pli­nä­ren Teams
  • eine leis­tungs­ge­rech­te Ver­gü­tung nach den Arbeits­ver­trags­richt­li­ni­en des Deut­schen Cari­tas­ver­ban­des (AVR) ein­schließ­lich kirch­li­cher Zusatz­ver­sor­gung (Betriebs­ren­te)
  • Mög­lich­keit zur beruf­li­chen Weiterbildung
  • Betrieb­li­che Gesund­heits­för­de­rung (z. B. E‑Bike-Lea­sing)

Bei uns arbei­ten Men­schen mit viel­fäl­ti­gen Welt­an­schau­un­gen. Ent­schei­dend ist, dass Sie hin­ter den Zie­len ste­hen, die der Cari­tas als christ­li­cher Orga­ni­sa­ti­on wich­tig sind: 

Bewer­bun­gen von Men­schen mit Behin­de­rung sind erwünscht. 

Bei Fra­gen wen­den Sie sich bit­te an den Geschäfts­füh­rer Herrn Jörg Bus­se, Tele­fon 04243 9334–0. 

Ihre voll­stän­di­ge Bewer­bung sen­den Sie bit­te (per E‑Mail im PDF-For­mat) bis zum 23.10.2022 per Mail an: jbusse@caritas-os.de. 

  • Cari­tas­ver­band für die Land­krei­se Diep­holz und Nien­burg links der Weser 
    Jörg Busse 
    Stel­ler Stra­ße 22 
    27239 Twistringen 
    Tel. 04243 9334–0
    Mail: JBusse@caritas-os.de