zurück zur Übersicht

Haselünne: Ergotherapeut*in

Bewerbungsschluss: 31. Januar 2020.

Die Fachklinik Hase-Ems ist eine Einrichtung der CRT Caritas- Reha und Teilhabe GmbH. Sie dient der medizinischen Rehabilitation suchtmittelabhängiger Frauen und Männer und verfügt über 69 stationäre/teilstationäre Behandlungsplätze. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für eine Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) eine*n Ergotherapeut*in

 

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.

  • Ergotherapeutische Befunderhebung mit Zielerarbeitung
  • Arbeitsdiagnostik und Training von Grundarbeitsfähigkeiten
  • Erstellung von Fähigkeits- und Anforderungsprofilen
  • Selbstständige Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von ergotherapeutischer Einzel- und Gruppentherapie
  • Anleitung der Rehabilitanden im Rahmen offener und geschlossener Angebote mit kompetenzzentrierten und interaktionellen Schwerpunkten
  • Durchführung eines Hirnleistungstrainings (CogPack)
  • Behandlungsbegleitende Dokumentationen und Evaluationen
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Psychologen und Fachtherapeuten

Sie verfügen über:

  • einen staatlich anerkannten Abschluss zur Ergotherapeutin/Ergotherapeuten
  • Berufserfahrung gern im Bereich Psychiatrie
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • berufliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen vielseitigen Tätigkeitsbereich in einem multidisziplinären Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • kirchliche Zusatzversorgung und betriebliche Gesundheitsförderung

Bei uns arbeiten vielfältige Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass Sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christlicher Organisation wichtig sind:

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Für Fragen steht Ihnen Herr Tönsing unter der Rufnummer 0541 34978 140 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung (per Mail im PDF-Format) bis zum 31.01.2020 an

  • CRT GmbH
    Geschäftsführung
    Conrad Tönsing
    Knappsbrink 58,
    49080 Osnabrück